Konsultationseinrichtung Bayern
 
                        

Home
Aktuelles
Allgemeine Infos
Infrastruktur
Organisation
Team
Pädagogisches Profil
Eltern
Kinderhaus
 - Kinderkrippe
      Überblick
      Tagesablauf
 - Kindergarten
      Tagesablauf
 - Hort
      Überblick
      Tagesablauf
Psychomotorik
Besonderer Service
Besondere Projekte
und Ereignisse
Gästebuch
Impressum

© 2005-2017
Kindergarten-St-Nikolaus-Simbach.de
kindorientiert bildungsstark familienfreundlich
 

Kinderkrippe seit September 2008


Seit September 2008 gibt es in unserer Einrichtung eine Krippengruppe. Die Idee, für unter dreijährige Kinder eine separate Gruppe, mit wesentlich kleinerer Gruppenstärke und deutlich höherem Personalschlüssel zu bilden, war eine sehr glückliche Entscheidung.

Deswegen sind wir sehr glücklich, dass wir seit Mitte Dezember 2010 in unseren neu angebauten Räumlichkeiten Kinder in 2 Krippengruppen, unseren Pinguingruppen, betreuen können.

Die Pinguinkinder leben sich dort prächtig ein und entwickeln sich hervorragend. Es bilden sich erste Freundschaften und somit können sich ihre sozialen Fähigkeiten sehr gut entfalten. Die Kinder werden außerdem zunehmend mutig, selbständig und selbstbewusst- diese und noch viele andere Kompetenzen werden gestärkt.

Ebenso haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht, wenn die „Kleinen“ zu den „Großen“ in die Kindergartengruppen wechseln. Sie leben sich dort sehr schnell ein, denn sie kennen die Räume, das pädagogische Personal und die Kinder schon aus früheren Besuchen und vom Spielen im Gang, in den offenen Bereichen, wie beispielsweise Turnraum oder auch Sternchenzimmer. Die Pinguinkinder bewegen sich eigenständig und selbstsicher in ihrer neuen Gruppe.

Pädagogisches Profil mit Tagesablauf

Es ist wirklich eine Freude den Pinguinen beim Spielen, Turnen oder Malen zuzusehen!


 

 

Im Garten gibt es Vieles zu finden oder zu entdecken. Unsere verschiedenen Geräte wie Wippe, Balanciersteg oder Schaukel laden die Kinder dazu ein sich zu bewegen. Auf unser Krippenspielgerät im Garten sind wir besonders stolz.




 

 

 

Kreisspiele, Sing- und Fingerspiele machen die Pinguinkinder mit sehr großer Freude! Singen lieben sie und das Tanzen gehört natürlich dazu. Und auch sonst gibt es in den beiden Gruppenräumen viel zu Entdecken und zu Spielen.


 

 

So oft es geht besuchen unsere Pinguinkinder den Turnraum. Dort können sie Klettern, Rutschen oder Ballspielen. Auch unser Gang ist ein zusätzlicher Bewegungsbereich. Bewegung fördert Kinder in allen Entwicklungsbereichen und schult ihre ganzen Sinne.


 

 

Unsere Pinguinkinder sind schon sehr selbstständig. Ob beim Brotzeit essen oder Händewaschen, das ist alles kein Problem für sie.
Es ist schön, unsere Pinguinkinder auf ihrem schrittweisen Weg in die Selbständigkeit zu begleiten!